top of page

Biografie - 4. Auflage

Die Biografie von Lilo Günzler gibt Einblick in das Leben einer Frankfurter Familie, die den Sanktionen der Schreckensherrschaft schutzlos ausgeliefert war.

Lilo Günzler und ihre Familie haben die Zeit des Nationalsozialismus überlebt. Darüber reden konnte sie erstmals nach 60 Jahren. Endlich war sie bereit, als Zeitzeugin vor Schulklassen über ihr Leben zu sprechen. Dem vielseitigen Drängen, ihre Erlebnisse aufzuschreiben, gab sie nach langem Zögern nach. Als langjährige Vorsitzende des Heimat- und Geschichtsvereins Schwanheim e.V. stellte sie sich der Verpflichtung, ihre Erlebnisse zu dokumentieren. Allein konnte sie diese schwere Aufgabe nicht erfüllen. Unterstützung bekam sie von ihrer Vorstandskollegin und Freundin Agnes Rummeleit. Für ihr vielseitiges ehrenamtliches Engagement erhielt Lilo Günzler 2009 das Bundesverdienstkreuz.

 

Endlich Reden

Artikelnummer: 978-3-921606-69-8
14,80 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Hardcover gebunden mit Schutzumschlag


    22 × 14 cm

    228 Seiten mit 54 farbige Abbildungen, mit einem historischen Stadtplan und aktuellen Stadtplan