top of page

Di., 12. Sept.

|

Frankfurt am Main

Lesung zu den Highlights der Frankfurter Altstadt mit Jochen Ditschler und Holger Wilhelm

„Neues Altes Frankfurt“ Holger Wilhelm und Jochen Ditschler nehmen Sie bei ihrer Lesung mit in die spannende Geschichte der Frankfurter Altstadt und zeigen in fünf ausgewählten Touren die schönsten Schauplätze im neuen/alten Herzen der Mainmetropole.

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Jetzt andere Veranstaltungen ansehen
Lesung zu den Highlights der Frankfurter Altstadt mit Jochen Ditschler und Holger Wilhelm
Lesung zu den Highlights der Frankfurter Altstadt mit Jochen Ditschler und Holger Wilhelm

Zeit & Ort

12. Sept. 2023, 19:30 – 21:00

Frankfurt am Main, Arnsburger Str. 24, 60385 Frankfurt am Main, Deutschland

Über die Veranstaltung

„Neues Altes Frankfurt“ –

Lesung zu den Highlights der Frankfurter Altstadt mit Jochen Ditschler und Holger Wilhelm am 12. September in der Stadteilbibliothek Frankfurt-Bornheim

„Man verlor sich gern in dem Gewühl"

Johann Wolfgang von Goethe über die Frankfurter Altstadt, aus Dichtung und Wahrheit, 1808 – 1831

Zig Millionen Besucherinnen und Besucher können sich nicht irren. Mit der seit dem Jahr 2018 eröffneten Neuen Altstadt hat sich Frankfurt am Main endgültig seinen Platz auf der Sonnenseite des deutschen Städtetourismus erobert. Und doch ist die Frankfurter Altstadt zwischen Römerberg, Dom und Paulskirche ein überaus spannendes Pflaster im Widerstreit zwischen Wunsch nach respektvollem Umgang mit der Geschichte und der Betonung der Moderne geblieben.

Das führt im Stadtbild zu nicht immer schmerzfreien, aber trotzdem stets spannenden Kompromissen zwischen Mittelalter und Wolkenkratzer-Romantik. Holger Wilhelm und Jochen Ditschler, beide bekennende Altstadt-Fans, nehmen Sie bei ihrer Lesung in der Stadtteilbibliothek mit in die spannende Geschichte der Frankfurter Altstadt. Ihr im März 2020 im Frankfurter Verlag Henrich Editionen erschienenes Buch „Neues Altes Frankfurt“ (144 Seiten, 15 €) fasst die Historie des Frankfurter Zentrums zusammen und zeigt in fünf ausgewählten Touren die schönsten Schauplätze im neuen/alten Herzen der Mainmetropole.

Dienstag, 12.9.2023, 19.30 Uhr (Stadtteilbibliothek Bornheim, ohne Anmeldung)

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page